info@kitchen-cn.com +86-571-56976336
Klimaanlagen in der Küche

Klimaanlagen in der Küche

Jul 20, 2018

Klimaanlagen in der Küche

Bei Küchenklimaanlagen ist die Antwort, dass sie installiert werden können. Aber warum installieren die meisten Leute keine Klimaanlagen in der Küche? Hier geht es um die Nachteile der Küchenklimatisierung. Zuallererst ist der Küchenrauch groß, Ruß wird in die Klimaanlage eindringen, was die Lebensdauer der Klimaanlage beeinträchtigt, die Reinigung ist auch schwieriger zu reinigen. Und wenn sie nicht richtig installiert sind, werden die Küchenabgase in andere Räume geblasen, was sich auf die Luftqualität anderer Räume auswirkt.

Zweitens ist die Häufigkeit der Verwendung gering und der Energieverbrauch ist hoch. Im Allgemeinen ist die Nutzung der Küche im Haus sehr kurz. Aus wirtschaftlicher und praktischer Sicht werden die meisten Menschen keine Klimaanlagen in der Küche installieren. Die Küche ist nicht groß, aber wenn der Energieverbrauch der Klimaanlage sehr hoch ist, ist die tatsächliche Belastung erstaunlich, und die Nachteile der Klimaanlage sind weit größer als die Vorteile.

Schließlich ist die Größe der Küche selbst relativ klein, und die Installation von Klimaanlagen nimmt auch etwas Platz in Anspruch, was ein Grund ist, warum viele Leute keine Klimaanlagen in der Küche installieren. Im Sommer, wenn das Kochen heiß ist, können Sie eine andere Methode zum Abkühlen wählen. Zum Beispiel, wenn Sie kochen, öffnen Sie die Tür, um die Luft zu halten. Setzen Sie einen elektrischen Ventilator auf den Tisch und blasen Sie es an die Person, um sich kühl zu fühlen.

1532059034016.jpg

Gibt es eine gute Lösung?

1, große Windhaube

Die Küche sollte mit einem großen Winddruck und großer Saugdunstabzugshaube ausgestattet sein. Die Einbauposition sollte 68 cm von der Tischplatte nicht überschreiten und der Kamin sollte 2 Meter nicht überschreiten. Der Raucher-Effekt ist gut. Es kann die beim Kochen entstehende Wärme direkt aufnehmen und die Wärme der Küche reduzieren.

2, dedizierte Klimaanlage

Sehr wie ein Freund denkt, dass die Küche klimatisiert ist, ist das die Leistung von mehr Geld. In der Tat kann die traditionelle Klimaanlage natürlich nicht installiert werden. Wenn Sie eine Küche spezifische Klimaanlage mit einem Sieb installieren, ist es eine andere Sache, und die Küche ist cool.

3, erhöhen Sie den Auspuff

Wenn die Küche keine Klimaanlage installieren möchte, können Sie auch ein Abluftsystem in die Küche integrieren, um schnell die Abgase zu entfernen und die Temperatur zu senken.

4, benutze weniger offenes Feuer

Versuchen Sie, im Sommer weniger offene Flammen zu benutzen, und benutzen Sie Mikrowellenherde, Öfen, Entsafter und andere Werkzeuge, um mit Lebensmitteln umzugehen, die eine Überhitzung der Küche verhindern können.

5, coole Farbschränke

Die Farbabstimmung des Küchenschranks sollte leicht und kühl sein und psychologisch die Küche kühlen. Wie: Marmor, Edelstahl und andere Materialien, einfach zu reinigen, sieht cool aus.

1532059034016.jpg

Tel .: + 86-571-56976336

Telefon: + 86-13655718033

E-Mail: info@kitchen-cn.com

Kontaktperson: Sum Landy

HINZUFÜGEN: Raum 538, Einheit C, Juwelenzentrum Nr. 16 Kangyuan Road, Hangzhou, China.310015